Run Off-Spezialist:in

Kennziffer:  1145
Vertragsart:  Festangestellt
Arbeitszeit:  Vollzeit

Hannover Rück - 3.500 Mitarbeiter:innen an 170 Standorten weltweit. Unsere Stärke? Connecting Power: Wir verlassen uns aufeinander. Als Rückversicherer sichern wir Kund:innen im Schadenfall ab. Dafür braucht es maßgeschneiderte, innovative Lösungen. Lösungen, die gestern noch gepasst haben, können morgen veraltet sein. Wir challengen uns und optimieren kontinuierlich unsere Services, Beratungen und Produkte. All das macht uns zu einer der führenden und profitabelsten Rückversicherungsgruppen der Welt und zu einem verlässlichen Arbeitgeber.

Steigen Sie unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unseren Fachbereich  Run Off Solutions am Standort Hannover ein als Run Off-Spezialist:in.

Ihre Aufgaben

In Abstimmung mit Kolleg:innen aus verschiedenen Fachbereichen befassen Sie sich in erster Linie mit formellen Verfahren wie Insolvenzverfahren, entwickeln und verhandeln aber auch eigenverantwortlich Run Off-Lösungen mit unseren weltweiten Kund:innen. Diese Lösungen können zum Beispiel die Ablösung von Verträgen, Reservereduzierungen, Kollektierungen und Vertragsschließungen beinhalten.

  • Anmeldung von Forderungen und deren Begründung in formellen Verfahren wie zum Beispiel Insolvenzen weltweit
  • Prüfung und gegebenenfalls Abwehr von Ansprüchen (in Absprache mit unseren Spezialist:innen für das Forderungsmanagement) sowie Unterstützung bei Gerichtsverfahren in formellen Verfahren (zur Unterstützung unserer Rechtsabteilung) und Teilnahme an Gläubigerausschüssen
  • Unterstützung von Portfolioübertragungen und anderen Run Off-Instrumenten wie Ablösungen
  • Beschleunigung von möglichen Reservekürzungen und Vertragsabschlüssen

Ihr Profil

  • Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, idealerweise ergänzt durch Praktika
  • Erfahrung in der Erst- oder Rückversicherung oder vergleichbare Erfahrung in der Finanzbranche 
  • Sehr gutes Zahlenverständnis, analytisches Denkvermögen sowie eine präzise und strukturierte Arbeitsweise mit nachgewiesener Fähigkeit zur Bewältigung komplexer Sachverhalte
  • IT-Verständnis und die Bereitschaft, sich in verschiedene Data Warehouse-Anwendungen und Analysesysteme einzuarbeiten (u.a. BI, SAP FS-RI)
  • Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem C1/C2 Niveau, Kenntnisse in weiteren Sprachen sind von Vorteil

 

Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihr chancenorientiertes Denken und teamorientiertes Handeln sowie Ihr Verhandlungs- und Netzwerkgeschick, auch im internationalen Kontext. Wenn Sie zudem über eine ausgeprägte Auffassungsgabe, gepaart mit Entscheidungskraft und Selbstständigkeit verfügen, sind Sie bei uns genau richtig!

Unser Angebot 
Atmosphäre: Bei uns treffen Sie auf ein internationales Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen, einer offenen Feedback-Kultur und einem Miteinander, das von Wertschätzung und Hilfsbereitschaft geprägt ist.
Leistung: Eine strukturierte Einarbeitung, flexible Arbeitszeiten, übertarifliche Benefits sowie zeitgemäße Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung, zum Gesundheitsmanagement und zur Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben sind nur ein Ausschnitt unserer Leistungen. 
Perspektive: Sie bringen Ihre fachliche und methodische Expertise mit und wir bieten Ihnen neue Impulse und die Gelegenheit, Ihr Potenzial weiter zu entfalten. Raum für innovative Ideen und deren Umsetzung inklusive!

 

Wenn auch Sie mit Sicherheit anders arbeiten möchten, bewerben Sie sich einfach und sicher mit Klick auf den Button „Jetzt bewerben“. 
Mehr zu unserer Arbeitswelt, Ihren Einstiegsmöglichkeiten und Entwicklungschancen erfahren Sie unter www.hannover-rueck.de/karriere.